Gesundheitsberufe

Coaching für Gesundheitsberufe

Sichern Sie durch ein gesundes Miteinander im Team die bestmögliche Versorgung Ihrer Patientinnen und Patienten und Zufriedenheit Ihrer Kundinnen und Kunden.
Mit einem vertrauensvollen Führungsstil, klaren Verantwortungsbereichen und einem wertschätzenden Miteinander im Team, haben Sie täglich mehr Freude an Ihrer Arbeit, alles geht leichter von der Hand und das ist auch für alle spürbar.

Alltag auf Station

Schichtbeginn. Mal schauen, welche Patienten seit gestern neu aufgenommen wurden. Wie geht’s Herrn Schulz in Zimmer 4 nach der Hüft-OP? Ich hoffe, der Arzt hat schon die Anordnung für seine Physiotherapie ausgefüllt. Heute fängt auch die neue Kollegin an. Und der Kollege vom Sozialdienst kommt noch zur Besprechung. Wird wieder stressig. Hauptsache es meldet sich niemand krank, sonst kann ich mein freies Wochenende vergessen.

Immer wieder stellen Sie sich diese oder ähnliche Fragen:

  • Was bedeuten Veränderungen im Team für unsere Zusammenarbeit und unser Miteinander?
  • Wie arbeiten wir Hand in Hand?
  • Was gehört alles zu meinen Aufgaben als Führungskraft? Und wie mache ich das am besten?
  • Wie vermeiden wir Missverständnisse und lösen Konflikte?

Ihre Ziele und Ihr Anspruch sind:

  • Im Team können sich die Einzelnen weiterzuentwickeln und ihre Stärken einbringen. Durch ein gutes Miteinander entwickelt sich das Team positiv weiter.
  • Die Verantwortlichkeiten sind klar und die Arbeitsabläufe flüssig.
  • Als Führungskraft haben Sie sowohl Zeit für Ihre fachlichen Aufgaben, als auch ein offenes Ohr für Ihr Team.
  • Konflikte werden geklärt.

Beispiel für unseren Start in die Beratung

 

  1. Im Gespräch oder mit einem Fragebogen zu sechs Themenbereichen bewerten Sie Ihre aktuelle Situation im Team – was Ihnen wichtig ist und wie zufrieden Sie derzeit sind.
  2. Sie erkennen, ob Sie an der aktuellen Situation etwas verändern möchten.
  3. Wir besprechen gemeinsam, ob und wie genau Coaching oder Training für Ihr Praxisteam hilfreich sein könnte.
  4. Am Ende dieses Beratungsstarts, haben Sie ein gutes Gefühl im Bauch, denn Sie haben sich selbst und Ihr Team wichtig genommen und wertvolle Erkenntnisse über Ihre aktuelle Situation und mögliche neue Wege gewonnen.

Mein Angebot für Sie

„In einem vertraulichen Gespräch besprechen wir,
welche Themen Ihnen und Ihrem Team auf dem Herzen liegen.
Danach erhalten Sie ein individuelles Angebot für Sie persönlich oder Ihr Team.“

Kundenstimmen

Annelie Eichhorn - Anführungszeichen

Aufgrund der sehr positiven Erfahrung der vertrauensvollen, zielorientierten und wertschätzenden Zusammenarbeit mit Frau Eichhorn habe ich Sie bereits während meines eigenen Coachings für ein interdisziplinäres Team-Coaching in der Apotheke engagiert. Teilnehmer des Coachings waren Apotheker, pharmazeutisch-technische und pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte. … Die Coachingergebnisse und auch die Zusammenarbeit mit Frau Eichhorn wurden von den Mitarbeitenden und Führungskräften der Teams als äußerst positiv bewertet. 

Dr. Nils Keiner
Chefapotheker

Dank der angenehmen und gut strukturierten Moderation wurde die Kommunikation im interdisziplinären Team des Instituts zielgerichtet gefördert, sodass alle kommunikativen und inhaltlichen Ziele der Klausur erreicht wurden. 

Prof. Dr. med. Ferdinand M. Gerlach, MPH
Direktor des Instituts für Allgemeinmedizin

Frau Eichhorn führte … in der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Ultraschallabteilung ein interdisziplinäres Team-Coaching durch. Im Rahmen von sechs Teamsitzungen wurden die gesetzten Ziele vollständig erreicht.

Dr. med. Anke Reitter, Oberärztin                   
Christine Klett, Gruppenleitung

„Sowohl das Coaching des Teams als auch der Führungskräfte wurde von allen als sehr positiv für die Betroffenen selbst, als auch für die Zusammenarbeit in der Abteilung bewertet.“

Prof. Dr. Stefan Tönnes
Abteilungsleiter am Institut für Rechtsmedizin

Annelie Eichhorn - Anführungszeichen